Bildhauerei & Steinmetzwerkstatt Johannes Hase - Inhaber Björn Härting e. K. Die Ausdrucksmöglichkeiten von Natursteinen aus der Heimat und dem Ausland versetzen uns, in Verbindung mit der Erfahrung von drei Generationen in die Lage, anspruchsvolle Leistungen rund um das Grabmal anzubieten. Wir gewähren Ihnen gern einen Einblick.
Löbauer Straße 2a 02625 Bautzen Deutschland
Björn Härting 03591 - 4 23 07 03591 - 53 18 12 grabmale-bautzen@t-online.de
Wichtig 11. Februar 2013 Naturstein ist ein Naturprodukt. Jedes Stück ist somit ein Unikat. Farbunterschiede, Einschlüsse, Poren, Bänderungen und andere natürliche Eigenschaften sind daher kein Makel sondern ein Beispiel für die faszinierende Einmaligkeit. Naturstein ist mehr oder weniger wasseraufnahmefähig, was ein Grund für eventl. Farbtonveränderungen im feuchten Zustand sein kann. Naturstein unterliegt je nach seiner Beschaffenheit und Bearbeitung…   
Bildhauer- und Steinmetzkunst aus Bautzen - Björn Härting / Grabmal Sohland Eulowitz Großpostwitz Bautzen Neukirch Opitz Steinmetz Bildhauer Steingestalter Restaurater Stein Granit Marmor Schiefer Naturstein Sandstein Entsorgung Reinigung Restauration Einfassung Vergolden Abschleifen Beschriften Gräber Bestattung Urne Sarg Friedhof Trauer Begleitung

Steinmetzhandwerk aus Bautzen

Wichtig

  • Naturstein ist ein Naturprodukt. Jedes Stück ist somit ein Unikat. Farbunterschiede, Einschlüsse, Poren, Bänderungen und andere natürliche Eigenschaften sind daher kein Makel sondern ein Beispiel für die faszinierende Einmaligkeit.
  • Naturstein ist mehr oder weniger wasseraufnahmefähig, was ein Grund für eventl. Farbtonveränderungen im feuchten Zustand sein kann.
  • Naturstein unterliegt je nach seiner Beschaffenheit und Bearbeitung einer natürlichen Alterung und Verwitterung
  • Schriften und Ornamente aus Bronze und Eisen unterliegen einer natürlichen Oxydation (Patina- bzw. Rostbildung), die zu Verfärbungen, insbesondere bei Weiß- und Weichgesteinen führen können. (Vorsicht mit drahtgebundenen Gestecken, insbesondere auf hellen Steinen)
  • Vergoldete Inschriften sind je nach Untergrund sehr lange haltbar. Um den Glanz über viele Jahre zu erhalten, sollte auf scharfe Reinigungsmittel und Bürsten verzichtet werden. Die Inschrift wird mit klarem Wasser ausgespült.

Björn Härting